Slider 1 We hereby declare that Temax can guarantee the flow of thermal packaging for pharmaceuticals and health products to our international customers during the COVID-19 pandemic. This guarantee is provided by our three international factories and separate warehouses where continuous stock flow and QA is provided. COVID-19 Manufacturing Stability Declaration Slider 1 Hierbij verklaren wij dat Temax de flow van thermische verpakkingen voor farmaceutica en healthcare naar onze internationale klanten kan garanderen. Deze garantie wordt geboden door onze drie internationale fabrieken en afgescheiden magazijnen waar continue voorraadstromen en QA worden verzorgd. COVID-19 Productie stabiliteitsverklaring Slider 1 Hiermit erklären wir dass Temax die Anlieferung von Thermoverpackungen für Pharmazeutika und Gesundheitsprodukte an unsere internationalen Kunden garantieren kann. Diese Garantie bieten unsere drei internationalen Produktionen und separaten Lager, in denen für kontinuierliche Warenflüsse und Qualitätssicherung gesorgt ist. Erklärung zur Produktionsstabilität Slider 1 Nous déclarons par la présente que Temax peut garantir le flux d'emballages thermiques pour les produits pharmaceutiques et de santé à nos clients internationaux. Cette garantie est fournie par nos trois usines internationales et nos entrepôts séparés où les flux de stock continus et l'assurance qualité sont pris en charge. Déclaration de stabilité de la production

Slider 1 TEMPERATURE PROTECTION HOT-COLD DESIGNING/MANUFACTURING/IMPLEMENTATION/MAPPING/TRAINING ETC... COLD CHAIN solutions for PHARMACEUTICALS GLOBAL PRESENTS EUROPE-USA
Manufacturing/Warehousing/Sales/Service
WE
THINK
GREEN
Products/Supply Chain
Formulas/Recycling Formulas/Green Manufacturing

Protokolle Gebrauchshinweisung

PROTOKOLLE Gebrauchshinweisung und Anwendung

Was sind Protokolle?

Krautz-Temax-Protokolle sind Broschüren (PDF-Format), die Anleitungen und Benutzerinformationen darüber enthalten, wie bestimmte Ladungsträger wie Kisten, Rollbehälter, Paletten, Versandbehälter usw. zu isolieren sind, um bestimmte Ergebnisse bei der Temperaturregelung oder Temperaturhaltung zu erzielen. Die Protokolle sind eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die anhand von Zeichnungen oder Fotomaterial zeigt, wie eine bestimmte Verpackungstechnik angewendet werden muss, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Alle Protokolle werden von Krautz-Temax entwickelt.

Isolationsaufbau T...-S...-B... (Oben, seitlich, unten)

Die zu verwendende Isolationskonfiguration ist die Isolationsqualität des Isolationsmaterials, die erforderlich ist, um die gewünschten oder erforderlichen Temperaturergebnisse gemäß den vorberechneten Ergebnissen, geprüften Werten oder validierten Werten zu erreichen. Wenn der Isolationsaufbau nicht wie in den Protokollen oder den konkret vorgeschriebenen Anweisungen beschrieben angewendet wird, können Temperaturabweichungen auftreten. Krautz-Temax kann nicht für mögliche Temperaturabweichungen verantwortlich gemacht werden, die auf eine falsche Anwendung der beschriebenen Isolationstechniken oder eine falsche Verwendung der vorgeschriebenen Isolationskonfiguration zurückzuführen sind.

Beispiel für verfügbare Protokolle

Nachfolgend finden Sie einige Protokolle. Leider können aufgrund der großen Produktvielfalt und der Flexibilität der Protokolle nicht alle Protokolle dargestellt werden. Protokolle bzw. die einzelnen Anweisungen ändern sich aufgrund von Optimierungen und Produktänderungen häufig. Alle Protokolle sind im PDF-Format auf E-Mail-Anfrage erhältlich.

Protokollfilme - Filme

Krautz-Temax stellt Ihnen auf dieser Website auch mehrere Protokollfilme zur Verfügung. Diese Filme zeigen auch die Anwendung der Protokolle und tragen zur Vereinfachung und zum Verständnis der Abläufe bei.

Ergonomie bei der Gestaltung der Protokolle

Krautz-Temax entwickelt alle eigenen Protokolle, wobei zunächst die Isolationstechniken im Vordergrund stehen, um die gewünschten oder geforderten Temperaturergebnisse zu erreichen. Bei der Gestaltung der Protokolle wird jedoch viel Wert auf die Ergonomie der Anwenderprotokolle, also der Mitarbeiter der Kunden, gelegt, so dass eine kundenfreundliche Nutzung erreicht wird. Krautz-Temax ist bestrebt, seine Protokolle unter Berücksichtigung der Ergonomie des Anwenders zu verwenden, kann jedoch nicht für Verletzungen verantwortlich gemacht werden, die durch unsachgemäße Verwendung verursacht werden.

Enter your keyword