Slider 1 We hereby declare that Temax can guarantee the flow of thermal packaging for pharmaceuticals and health products to our international customers during the COVID-19 pandemic. This guarantee is provided by our three international factories and separate warehouses where continuous stock flow and QA is provided. COVID-19 Manufacturing Stability Declaration Slider 1 Hierbij verklaren wij dat Temax de flow van thermische verpakkingen voor farmaceutica en healthcare naar onze internationale klanten kan garanderen. Deze garantie wordt geboden door onze drie internationale fabrieken en afgescheiden magazijnen waar continue voorraadstromen en QA worden verzorgd. COVID-19 Productie stabiliteitsverklaring Slider 1 Hiermit erklären wir dass Temax die Anlieferung von Thermoverpackungen für Pharmazeutika und Gesundheitsprodukte an unsere internationalen Kunden garantieren kann. Diese Garantie bieten unsere drei internationalen Produktionen und separaten Lager, in denen für kontinuierliche Warenflüsse und Qualitätssicherung gesorgt ist. Erklärung zur Produktionsstabilität Slider 1 Nous déclarons par la présente que Temax peut garantir le flux d'emballages thermiques pour les produits pharmaceutiques et de santé à nos clients internationaux. Cette garantie est fournie par nos trois usines internationales et nos entrepôts séparés où les flux de stock continus et l'assurance qualité sont pris en charge. Déclaration de stabilité de la production

Slider 1 TEMPERATURE PROTECTION HOT-COLD DESIGNING/MANUFACTURING/IMPLEMENTATION/MAPPING/TRAINING ETC... COLD CHAIN solutions for PHARMACEUTICALS GLOBAL PRESENTS EUROPE-USA
Manufacturing/Warehousing/Sales/Service
WE
THINK
GREEN
Products/Supply Chain
Formulas/Recycling Formulas/Green Manufacturing

Kühlkette mit isolierte Kisten Klappboxen in Distribution und Logistik

Kühlkette mit isolierte Kisten Klappboxen in Distribution und Logistik

Kisten und Klappboxen oder Faltboxen werden verwendet, um temperaturempfindliche Produkte wie gekühlte oder gefrorene Lebensmittel oder Arzneimittel zu transportieren, was bedeutet, dass sie Teil einer temperaturgesteuerten Lieferkette oder einer Kühlkette sind. Wenn Kisten in einer Kühlkette verwendet werden, können sie in einem aktiven oder passiven Kühlsystem verwendet werden. Wenn ein aktives Kühlsystem verwendet wird, ist die Kiste ungeschützt und in einer temperaturgesteuerten Umgebung angeordnet, in der ein elektrischer oder mechanischer Kühlermotor die Luft erzeugt, die die Kisten und die Güter umgibt. Wenn ein aktives Kühlsystem verwendet wird, wird es sehr wichtig, daß die kalte Luft zwischen den Kisten durchdringen kann, so daß die Waren in den Kisten die Temperatur erhalten, die sie benötigen. Eine Alternative zu dieser aktiven Kühlung ist ein passives Kühlsystem, das bedeutet, dass ein Isoliermaterial zur einmaligen oder mehrfachen Verwendung auf der Innenseite oder der Außenseite der Kiste angeordnet ist, um die Temperatur der Ware vor unerwünschten Außentemperaturen zu schützen. In diesem Fall kann jede Kiste einzeln, pro Produkt oder Temperaturgruppe isoliert werden. Welches der beiden Kühlsysteme verwendet wird, ist abhängig von einer Anzahl von Elementen wie Kosten oder Preise, logistische Prozesse, erforderliche Temperaturen, Dauer des Transportes oder Schutzes usw…

Vorteile der passiven Kühlung bei der Verwendung von Kisten in einer Feinverteilungskette

Kisten werden oft in Feinverteilungssystemen verwendet,was heisst das kleine paket volumen geliefert werden. Ein bestimmter Kunde erhält das Auftragsvolumen von beispielsweise ein oder zwei Kisten. Diese Art von Kleinverteilung kann mann in der Verteilung von Arzneimitteln in der Apotheke sehen, wo das Volumen von ein oder zwei Kisten Arzneimittel pro lieferung zur Apotheke oder auch von lebensmittel zur Hauslieferung. Der Transporter, der diese Kisten liefert, hat daher viele verschiedene Kisten in seinem Laster oder Truck und viele Lieferadressen. Wenn alle Produkte, die geliefert werden müssen, die gleiche Temperatur haben, kann der Lieferwagen oder LKW mit einem aktiven Kühlsystem ausgestattet werden, das alle Kisten für alle Kunden kühlt, aber diese aktive Kühlung kann nur eine bestimmte Temperatur erzeugen.

Wenn die Produkte in den Kisten unterschiedliche Temperaturen haben, wird ein aktives Kühlsystem ein Problem sein, da der Kühlmotor nur eine Temperatur erzeugen kann. In solchen Fällen wäre es ratsam, passive Kühlsysteme einzusetzen, bei denen die Kisten einzeln isoliert sind, was bedeutet, daß die Temperatur der Produkte in der Kiste gegen äußere Temperaturen geschützt sind, so daß die Temperatur der Produkte so lange wie möglich die gleiche bleibt, je nach der Isolationsqualität des Dämmmaterials. Eine passive Kühlung hat auch den Vorteil, dass keine CCPs (Critical Control Points) auftreten, die zu Temperaturschwankungen führen können. Diese Schwankungen können bei der Entladung der Ware vom Transporter zur Apotheke auftreten, wenn die Türen des Transporters oder des Lastwagens sich  öffnen usw. Ein weiterer Vorteil der passiven Kühlung ist, dass Produkte mit unterschiedlichen Temperaturen in einem Transporter oder LKW transportiert werden können. Jede Kiste ist einzeln isoliert, jede Kiste kann eine bestimmte Produkt oder Temperaturgruppe enthalten. Auch kleinere Isolierverpackungen können entwickelt werden, so dass eine Kiste zwei oder drei verschiedene Temperaturen haben kann. Die großen Vorteile der passiven Kühlung erklären, warum immer mehr Unternehmen aktiv mit passiven Kühlsystemen und Techniken arbeiten, um sicherzustellen, dass die Kühlkette oder die temperaturgesteuerte Lieferkette vollständig geschlossen bleibt und die Qualität der Produkte sicherstellt.

Kisten für Kreuzverkupplungs (Cross Dock) Anwendungen

Arbeiten mit Kistenund einer passive Kühltechnik bietet auch die Möglichkeit, eine Kreutzverkupplungs Anwendung zu schaffen, bei der die Vorbereitung der Ware in der Lieferkette oder in der Kühlkette erhöht werden kann. Wo jetzt die Kisten im Verteilzentrum gefüllt werden, können die Kisten auf Kundenebene beim Produzenten gefüllt werden, so dass das Verteilzentrum nur eine Kreutzverkupplungs Formel hinterlässt, die viel Handhabung und Kosten spart. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über eine mögliche Kreutzverkupplungs Formel für den Vertrieb von Arzneimitteln, die auch für die Lebensmittelindustrie eingesetzt werden kann.

Dichtungstechnik für Klappboxen und Kisten

Wenn Kisten in einer Lieferkette verwendet werden, ist die Frage, was passieren wird, wenn die Kiste mit der Ware beim Kunden geliefert wird und dieser Kunde nicht zu Hause ist oder die Ware nicht akzeptieren kann? In diesem Fall kann die Kiste mit der Ware zum Absender zurückgeschickt oder vor der Haustür des Kunden gelassen werden. Wenn Situation zwei die beste Option ist, können die Kisten mit Dichttechniken vorgesehen werden, um zu verhindern, dass die Waren gestohlen werden. Diese Abdichtungstechnik kann auch verwendet werden, wenn eine passive Kühlung für temperaturempfindliche Güter verwendet wird. In diesem Fall kann das Isolationsmaterial mit mehreren Siegeltechniken versiegelt werden, so dass die Ware geschützt ist.

Enter your keyword