Slider 1 We hereby declare that Temax can guarantee the flow of thermal packaging for pharmaceuticals and health products to our international customers during the COVID-19 pandemic. This guarantee is provided by our three international factories and separate warehouses where continuous stock flow and QA is provided. COVID-19 Manufacturing Stability Declaration Slider 1 Hierbij verklaren wij dat Temax de flow van thermische verpakkingen voor farmaceutica en healthcare naar onze internationale klanten kan garanderen. Deze garantie wordt geboden door onze drie internationale fabrieken en afgescheiden magazijnen waar continue voorraadstromen en QA worden verzorgd. COVID-19 Productie stabiliteitsverklaring Slider 1 Hiermit erklären wir dass Temax die Anlieferung von Thermoverpackungen für Pharmazeutika und Gesundheitsprodukte an unsere internationalen Kunden garantieren kann. Diese Garantie bieten unsere drei internationalen Produktionen und separaten Lager, in denen für kontinuierliche Warenflüsse und Qualitätssicherung gesorgt ist. Erklärung zur Produktionsstabilität Slider 1 Nous déclarons par la présente que Temax peut garantir le flux d'emballages thermiques pour les produits pharmaceutiques et de santé à nos clients internationaux. Cette garantie est fournie par nos trois usines internationales et nos entrepôts séparés où les flux de stock continus et l'assurance qualité sont pris en charge. Déclaration de stabilité de la production

Slider 1 TEMPERATURE PROTECTION HOT-COLD DESIGNING/MANUFACTURING/IMPLEMENTATION/MAPPING/TRAINING ETC... COLD CHAIN solutions for PHARMACEUTICALS GLOBAL PRESENTS EUROPE-USA
Manufacturing/Warehousing/Sales/Service
WE
THINK
GREEN
Products/Supply Chain
Formulas/Recycling Formulas/Green Manufacturing

Luftfracht Spedition von Pharmazeutika und Arzneimittel mit Thermohauben Isolierdecke

Luftfracht Spedition von Pharmazeutika und Arzneimittel mit Thermohauben Isolierdecke

Spediteure sind Unternehmen, die den Transport von A bis Z organisieren, wo sie mehr als nur die Waren transportieren. Sie versuchen, zusätzlichen Mehrwert zu ihren Dienstleistungen hinzuzufügen, damit die pharmazeutischen Unternehmen ihre Bemühungen auf ihre Hauptkompetenz konzentrieren können, entwicklung und produktionvon Medikamenten. Einer der Mehrwerte, die Speditionsunternehmen ihren Kunden anbieten, ist die Temperaturerhaltung von Zeit-Temperatur-empfindlichen Arzneimitteln oder Gesundheitspflege produkten. Dazu verfügen sie über Spezialabteilungen und Kühlkettenspezialisten, um ihren Kunden die optimale Transportlösung zu bieten. Das ist, wo wir als die Temax Firma versuchen, die Spediteure zu unterstützen, indem Wir Ihnen unsere Sachkenntnis und thermisches Wissen anbieten. Das Temax-Dämmmaterial wird bereits bei den Grossen Spediteuren als passives Kühlsystem erfolgreich eingesetzt, bei dem der Spediteur auch die Dienstleistung einer Verpackungsfirma anbietet, was heisst dass sie die Palette mit dem Dämmmaterial verpacken. Natürlich, nur nach der von Temax angegebenen erforderlichen Isolationskonfiguration.

Erforderliche Cross-Dock Formel für Pharmazeutika Arzneimittel

Wenn ein zeit und temperatur empfindliches Arzneimittel oder Gesundheitspflege Produkt von Speditionsfirmen gehandhabt wird, kann es vorkommen, dass Paletten, die beim Pharmaunternehmen verpackt sind, bei den Spediteuren nicht wieder verpackt werden können, was bedeutet, dass der Spediteur die Palette in einer Cross-Dock Formel hat, dass heisst die Palette soll bleiben wie sie ist. Die Frage ist hier, wie die Palette (auch die Unterseite) isoliert werden kann, wenn die Arzneimittel oder Gesundheitspflege produkte zeit und temperatur empfindlich sind, wie zb. gekühlte (+2°C bis +8°C) oder Raumtemperatur produkte (+15°C bis +25°C), wo Temperaturschutz erforderlich ist, um die geforderte Temperaturerhaltung zu bieten. In einer solchen Situation kann zwischen zwei verschiedenen Optionen gewählt werden, in denen wir maßgeschneiderte Lösungen anbieten können.

A. Verpackung in Speditionsunternehmen mit Schwebender Palette

Eine Lösung für diese Situation könnte eine extra Schwebende Palette sein, auf der die Palette mit temperaturempfindlichen Gütern platziert wird. Diese schwebende Palette wird zunächst mit einer Wärmedecke isoliert. Sobald die Palette mit Arzneimitteln auf die isolierte Palette gelegt wird, kann eine isolierte Abdeckung oder thermische Wickeldecke verwendet werden, um die Arzneimittel zu isolieren. Diese Formel ist bereits bei einigen Speditionsunternehmen im Einsatz, hat jedoch einen Nachteil hinsichtlich der Nutzlastbeziehung.

B. Vorisolierte Bodenisolation beim Arzneimittel-Produzenten, thermische Abdeckung beim Spediteur

Eine weitere Möglichkeit ist, den Dämmprozess schon bei der Arzneimittel Firma zu starten, bei der bereits eine isolierte Decke auf die Palette gelegt wird, wenn die zeit-temperaturempfindlichen Waren auf die Palette gepackt werden. Das bedeutet, dass der Spediteur Paletten erhält, die bereits unten isoliert sind. Alles, was der Spediteur zu tun hat, ist, die Seiten und die Oberseite der Palette zu dichten, so das man die Seiten mit der vorisolierten Bodenisolation isoliert, wie im bild gezeigt.

Enter your keyword